koelnpop.de wird nicht mehr gepflegt.
Dies ist eine archivierte Kopie.
koelnpop.de
events | forum | gallery | releases | links |


John Wesley Harding

John Wesley Harding


  · diese CD
  · den Künstler
  · den Künstler
John Wesley Harding

JOHN WESLEY HARDINGs viertes Album „Why we fight“, produziert von Steve Berlin von den Los Lobos, sorgte vor allem in den Staaten für viel Aufmerksamkeit. Der in New York wohnhafte Engländer tourte schon mit so illustren Größen wie z.B. Bruce Springsteen, The Band, John Hiatt und John Prine. Der kommerzielle Durchbruch gelang dem engagierten Folk-Sänger jedoch erst im Jahre 2000: Mit dem sehr pop-orientierten Album „The confession of St. Ace“ eroberte er die Charts. Die Single-Auskopplung „I’m wrong about everything“ aus dem Kultfilm „Hi-Fidelity“ mit John Cusack war dabei mehr als förderlich. Im Januar kommt JWH nun nach Europa, um in London mit dem Symphonieorchester aufzunehmen, und nutzt die Gelegenheit zu einer kurzen Akustik-Tour.

26.01.2002 Underground EUR 9,- (ec)





Pixies - Wave of Mutilation (Best of)
War das nicht eigentlich anders herum? Erst löst sich die Band auf und dann versucht das Plattenlabel noch Geld zu verdienen und bringt eine Best of heraus. So nicht bei den Pixies...
Claudia Kaiser - Rocken und Hosen
Ein herrliches kleines Buch über eine phantastische und große Band on Tour
indie-pop links
revolver club hamburg pop-piloten dresden popscene münchen karrera klub berlin koelnpop rhein/ruhr
1737200

Copyright (c) 2000-2006 by the koelnpop mailing list - Programming by Jens Thiel - Powered by stochastix GmbH - Ferienwohnung Norddeich (Nordsee)